Login Aufklappen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmelde- u. Teilnahmerichtlinien:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die der Zielgruppe, die in der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung angeführt ist, angehören. Die Anmeldung erfolgt direkt über das Internet und ist verbindlich. Die Anmeldefrist endet, wenn nicht anders ausgewiesen, 3 Wochen vor der Veranstaltung.

Zahlungsbedingungen:

Die Kurs- bzw. Teilnahmegebühr muss spätestens bis zum Veranstaltungsbeginn auf unserem Konto eingegangen sein. Dem Trainer ist der Einzahlungsbeleg bei Veranstaltungsbeginn vorzulegen.

Stornogebühr:

Bei Stornierung bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird keine Stornogebühr verrechnet. Bei Abmeldung nach der genannten Frist verrechnen wir eine Stornogebühr von 100%. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen, Abbruch oder bei einseitiger Beendigung wird die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bei Nominierung eines zahlenden Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr.

Organisatorische Änderungen:

Wir behalten uns organisatorisch bedingte Änderungen aus zwingenden Gründen vor. Bei Absage von angekündigten Seminaren werden die vorab entrichteten Teilnahmegebühren refundiert. Schadenersatzanspruch wird − soweit der Schaden nicht durch die Akademie der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft mb.H. oder eine Person für die die Akademie der Steiermärkischen Krankenanstaltenges.m.b.H. einzustehen hat vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet wurde − ausgeschlossen.

Gerichtsstand:

Das sachlich zuständige Gericht in Graz.
Startseite | RSS | Feedback | Impressum | AGB | KAGes